Die gründliche Sanierung 2007 - 2010 erforderte die komplette Entkernung

                                      

                                         

 

Der Zahn der Zeit hatte große Schäden an der Substanz des Gebäudes verursacht.

 

 

                     

 

 

 

                    

 

Die Sanierung erfolgte nach neuesten energetischen und baubiologischen Gesichtspunkten.

 

- Eine Wärmedämmung nach Neubaustandart

- Eine Luft-Wasserwärmepumpe

- Hochwertige Wand- und Fußbodenheizung

 

Der historische Giebel wurde weitestgehend erhalten und sieht nach seiner fachgerechten Restaurierung mit seinen alten Holz-Toren und Holz-Fensterläden wieder phantastisch aus.

Die Fassaden wurden dem damaligen Stil entsprechend renoviert, erhielten jedoch eine Dämmung sowie neue Sprossenfenster und Türen mit Wärmeschutzglas. Das Gebäude erhielt ein neues Dach mit Gauben, wobei der frühere Dachboden jetzt als zusätzlicher Wohnraum genutzt wird. Aus den alten Dachbalken wurde ein Carport angebaut, der sich sehr schön in das gesamte Ambiente integriert. Der Keller wurde wieder nutzbar gemacht sowie ein kleiner zum Verweilen einladender Hof angelegt.

 

Putz in den Innenräumen sorgt für ein angenehmes Raumklima.

 

Viel Holz und eine angenehme Farbgebung sprechen auch die anderen Sinne an.

 

Sie werden sich einfach wohl fühlen!